[ - Collapse All ]
angehören  

ạn|ge||ren <sw. V.; hat>:
a) zu etw., jmdm. gehören, einer Gruppe o. Ä. an-, eingegliedert sein: der Regierung, einer Organisation, einer Nation a.; einem Verein als Mitglied a.; sie gehört der älteren Generation an;

b)mit jmdm., miteinander eng verbunden sein: sie gehören einander an.
angehören  

angegliedert/angehörig/ eingegliedert sein, gehören, gerechnet werden, Glied/Teil sein, integriert sein, rechnen, zählen, zugeordnet sein, zugerechnet werden; (geh.): zugehören.
[angehören]
[gehöre an, gehörst an, gehört an, gehören an, gehörte an, gehörtest an, gehörten an, gehörtet an, gehörest an, gehöret an, gehör an, angehört, angehörend, angehoeren]
angehören  

ạn|ge||ren <sw. V.; hat>:
a) zu etw., jmdm. gehören, einer Gruppe o. Ä. an-, eingegliedert sein: der Regierung, einer Organisation, einer Nation a.; einem Verein als Mitglied a.; sie gehört der älteren Generation an;

b)mit jmdm., miteinander eng verbunden sein: sie gehören einander an.
angehören  

[sw.V.; hat]: a) zu etw., jmdm. gehören, einer Gruppe o.Ä. an-, eingegliedert sein: der Regierung, einer Organisation, einer Nation a.; einem Verein als Mitglied a.; sie gehört der älteren Generation an; b) mit jmdm., miteinander eng verbunden sein: sie gehören einander an.
angehören  

angehören, Mitglied sein, zugehörig sein
[Mitglied sein, zugehörig sein]
angehören  

v.
<V.i.; hat> jmdm. od. einer Sache ~ zu jmdm. od. einer S. gehören, zu eigen sein; einer Partei (als Mitglied) ~; einem Mann ~ <veraltet> ihm eng verbunden sein;
['an|ge·hö·ren]
[gehöre an, gehörst an, gehört an, gehören an, gehörte an, gehörtest an, gehörten an, gehörtet an, gehörest an, gehöret an, gehör an, angehört, angehörend]