[ - Collapse All ]
Angiose  

An|gi|o|se die; -, -n: durch gestörten Stoffwechsel entstandene Gefäßerkrankung
Angiose  

n.
<[--'--]> An·gi'o·se <f. 19; Med.> auf Stoffwechselstörungen beruhende Gefäßerkrankung [zu grch. aggeion „Gefäߓ]
[An·gio·se]
[Angiosen]