[ - Collapse All ]
angrinsen  

ạn|grin|sen <sw. V.; hat>: grinsend ansehen: jmdn. albern, dümmlich, gutmütig a.; die beiden grinsen sich vorsichtig an.
angrinsen  

ạn|grin|sen
angrinsen  

anlächeln, anlachen, zulachen, zulächeln.
[angrinsen]
[grinse an, grinst an, grinsen an, grinste an, grinstest an, grinsten an, grinstet an, grinsest an, grinset an, grins an, angegrinst, angrinsend]
angrinsen  

ạn|grin|sen <sw. V.; hat>: grinsend ansehen: jmdn. albern, dümmlich, gutmütig a.; die beiden grinsen sich vorsichtig an.
angrinsen  

[sw.V.; hat]: grinsend ansehen: jmdn. albern, dümmlich, gutmütig a.; die beiden grinsen sich vorsichtig an.
angrinsen  

v.
<V.t.; hat; umg.> jmdn. ~ sich jmdm. zuwenden u. grinsen;
['an|grin·sen]
[grinse an, grinst an, grinsen an, grinste an, grinstest an, grinsten an, grinstet an, grinsest an, grinset an, grins an, angegrinst, angrinsend]