[ - Collapse All ]
Ankläger  

Ạn|klä|ger, der; -s, -: jmd., der vor Gericht die Anklage vertritt: der öffentliche A.
Ankläger  

Ạn|klä|ger
Ankläger  

Staatsanwalt, Staatsanwältin; (Rechtsspr.): Anklagevertreter, Anklagevertreterin, Prosekutor; (Rechtsspr. veraltet): Inkulpant.
[Ankläger, Anklägerin]
[Anklägerin, Anklägers, Anklägern, Anklägerinnen, Anklaeger, Anklaegers, Anklaegern, Anklaegerin, Anklaegerinnen]
Ankläger  

Ạn|klä|ger, der; -s, -: jmd., der vor Gericht die Anklage vertritt: der öffentliche A.
Ankläger  

Ankläger, Beschwerdeführer, Kläger
[Beschwerdeführer, Kläger]
Ankläger  

n.
<m. 3> jmd., der gerichtlich Klage erhebt od. erhoben hat; öffentlicher ~ (meist) Staatsanwalt;
['An·klä·ger]
[Anklägers, Anklägern, Anklägerin, Anklägerinnen]