[ - Collapse All ]
anmarschieren  

ạn|mar|schie|ren <sw. V.; ist>: marschierend herankommen: die Truppen marschierten an; <oft im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«:> die Wanderer kommen anmarschiert (ugs.; nähern sich zügig).
anmarschieren  

ạn|mar|schie|ren <sw. V.; ist>: marschierend herankommen: die Truppen marschierten an; <oft im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«:> die Wanderer kommen anmarschiert (ugs.; nähern sich zügig).
anmarschieren  

[sw.V.; ist]: marschierend herankommen: die Truppen marschierten an; [oft im 2. Part. in Verbindung mit ?kommen?:] die Wanderer kommen anmarschiert (ugs.; nähern sich zügig).
anmarschieren  

v.
<V.i.; ist> heranmarschieren, mit festem, regelmäßigem Schritt näher kommen
['an|mar·schie·ren]
[anmarschiere, anmarschierst, anmarschiert, anmarschieren, anmarschierte, anmarschiertest, anmarschierten, anmarschiertet, anmarschierest, anmarschieret, anmarschier, anmarschiert, anmarschierend]