[ - Collapse All ]
Anosognosie  

Ano|so|g|no|sie die; - <gr.-nlat.>: (Med.) mit manchen Gehirnerkrankungen einhergehende Unfähigkeit, Erkrankungen der eigenen Person wahrzunehmen