[ - Collapse All ]
anschmecken  

ạn|schme|cken <sw. V.; hat>:

1. am Geschmack ablesen, erkennen: man kann dem Getränk den Süßstoff a.; dem Wein schmeckt man den Alkoholgehalt nicht an.


2.a. + sich: einen bestimmten Geschmack haben: ich will gar nicht wissen, wie sich der Kaugummi anschmeckt.
anschmecken  

ạn|schme|cken (probieren; am Geschmack bemerken)
anschmecken  

ạn|schme|cken <sw. V.; hat>:

1. am Geschmack ablesen, erkennen: man kann dem Getränk den Süßstoff a.; dem Wein schmeckt man den Alkoholgehalt nicht an.


2.a. + sich: einen bestimmten Geschmack haben: ich will gar nicht wissen, wie sich der Kaugummi anschmeckt.