[ - Collapse All ]
anstapfen  

ạn|stap|fen <sw. V.; ist>: sich mit schweren, stapfenden Schritten nähern <meist im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«>: die Männer kamen durch den Schnee angestapft.
anstapfen  

ạn|stap|fen <sw. V.; ist>: sich mit schweren, stapfenden Schritten nähern <meist im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«>: die Männer kamen durch den Schnee angestapft.
anstapfen  

[sw.V.; ist]: sich mit schweren, stapfenden Schritten nähern [meist im 2. Part. in Verbindung mit ?kommen?]: die Männer kamen durch den Schnee angestapft.