[ - Collapse All ]
Anteil  

Ạn|teil, der; -[e]s, -e:

1.a)Teil von einem Ganzen [der jmdm. zukommt od. gehört, den Personen od. Sachen o. Ä. bilden]: der A. des Einzelnen am Sozialprodukt; seinen A. fordern; jmdm. seinen ihm gebührenden A. geben; auf seinen A. am Erbe verzichten;

*A. an etw. haben (an etw. beteiligt sein): sie hatte großen A. am Sieg ihrer Mannschaft;

b)Beteiligung am Kapital einer Firma: seine -e verkaufen.



2.<o. Pl.> das Beteiligtsein; [geistige] Teilnahme: voller A. für alles sein;

*[tätigen] A. an etw. nehmen (sich an etw. beteiligen, daran mitwirken): sie nahm A. an der Diskussion; A. an jmdm., etw. nehmen/zeigen/(geh.:) bekunden (Interesse zeigen: sie zeigte regen A. an den Tagesereignissen. Teilnahme, Mitgefühl zeigen: A. an jmds. Schicksal, Trauer nehmen).
Anteil  

Ạn|teil, der; -[e]s, -e
Anteil  


1. a) Beitrag, Kontingent, Partie, Portion, Quantum, Quote, Ration, Stück, Teil, Teilstück; (schweiz.): Betreffnis, Treffnis.

b) Beteiligung, Geschäftsanteil, Kapitalanteil, Kapitalbeteiligung.

2. Andacht, Anteilnahme, Interesse, Sammlung, Teilhabe, Teilnahme.

[Anteil]
[Anteiles, Anteils, Anteile, Anteilen]
Anteil  

Ạn|teil, der; -[e]s, -e:

1.
a)Teil von einem Ganzen [der jmdm. zukommt od. gehört, den Personen od. Sachen o. Ä. bilden]: der A. des Einzelnen am Sozialprodukt; seinen A. fordern; jmdm. seinen ihm gebührenden A. geben; auf seinen A. am Erbe verzichten;

*A. an etw. haben (an etw. beteiligt sein): sie hatte großen A. am Sieg ihrer Mannschaft;

b)Beteiligung am Kapital einer Firma: seine -e verkaufen.



2.<o. Pl.> das Beteiligtsein; [geistige] Teilnahme: voller A. für alles sein;

*[tätigen] A. an etw. nehmen (sich an etw. beteiligen, daran mitwirken): sie nahm A. an der Diskussion; A. an jmdm., etw. nehmen/zeigen/(geh.:) bekunden (Interesse zeigen: sie zeigte regen A. an den Tagesereignissen. Teilnahme, Mitgefühl zeigen: A. an jmds. Schicksal, Trauer nehmen).
Anteil  

Anteil, Beitrag, Kontingent, Mitwirkung, Quote
[Beitrag, Kontingent, Mitwirkung, Quote]
Anteil  

n.
<m. 1> zustehender, zufallender Teil, Teilsumme (Geschäfts~, Gewinn~); Teilnahme, Mitgefühl; wie hoch ist mein ~ an den Kosten?; er hat seinen ~ schon bekommen; unser ~ an dem Erbe; einen ~ haben an beteiligt sein an; lebhaften, herzlichen, starken ~ an jmds. Schicksal nehmen
['An·teil]
[Anteiles, Anteils, Anteile, Anteilen]