[ - Collapse All ]
Anthracen  

An|th|ra|cen [...'ʦ̮e:n], auch: Anthrazen das; -s, -e <gr.-nlat.>: aus Steinkohlenteer gewonnenes Ausgangsmaterial vieler Farbstoffe
Anthracen  

An|thra|cen, Anthrazen, das; -s, -e [zu griech. ánthrax, ↑ 1Anthrax ]: aus Steinkohlenteer gewonnene chemische Verbindung, die als Ausgangsmaterial für viele Farbstoffe dient.
[Anthrazen]
Anthracen  

An|thra|cen, Anthrazen, das; -s, -e [zu griech. ánthrax, ↑ 1Anthrax]: aus Steinkohlenteer gewonnene chemische Verbindung, die als Ausgangsmaterial für viele Farbstoffe dient.
[Anthrazen]
Anthracen  

<[-'tse:n] n. 11> aus den höchstsiedenden Fraktionen des Steinkohlenteers gewonnener aromat. Kohlenwasserstoff; Ausgangsstoff für viele Farbstoffe; oV Anthrazen [zu grch. anthrax „Kohle“]

Die Buchstabenfolge an·thr… kann in Fremdwörtern auch anth·r… getrennt werden.
[An·thra·cen]