[ - Collapse All ]
Antibabypille  

An|ti|ba|by|pil|le [...'be:...] die; -, -n <gr.; engl.; lat.>: (ugs.) ein hormonales Empfängnisverhütungsmittel
Antibabypille  

An|ti|ba|by|pil|le [...'be:bi...], die; -, -n (ugs.): empfängnisverhütendes Mittel in Pillenform auf hormonaler Grundlage.
Antibabypille  

An|ti|ba|by|pil|le [...'be:...] <griech.; engl.; lat.> (ein hormonales Empfängnisverhütungsmittel)
Antibabypille  

An|ti|ba|by|pil|le [...'be:bi...], die; -, -n (ugs.): empfängnisverhütendes Mittel in Pillenform auf hormonaler Grundlage.
Antibabypille  

[...'be:bi...], die; -, -n (ugs.): empfängnisverhütendes Mittel in Pillenform auf hormonaler Grundlage.
Antibabypille  

Antibabypille, Pille
[Pille]
Antibabypille  

n.
<[-'be:bi-] f. 19> empfängnisverhütendes Mittel auf hormonaler Grundlage [<grch. anti „gegen“ + engl. baby „Säugling“ + Pille]
[An·ti·ba·by·pil·le]
[Antibabypillen]