[ - Collapse All ]
Antifouling  

An|ti|fou|ling ['æntɪˌfa℧lɪŋ] das; -s <gr.; engl.>: Anstrich für den unter Wasser befindlichen Teil des Schiffes, der die Anlagerung von Pflanzen u. Tieren verhindert
Antifouling  

An|ti|fou|ling ['εntifau̮..., auch 'a...], das; -s <griech.; engl.> (Anstrich für den unter Wasser befindlichen Teil des Schiffes, der pflanzl. u. tier. Bewuchs verhindert)
Antifouling  

n.
<[-'fauliŋ] n. 15; unz.> Mittel zum Bestreichen des unter Wasser liegenden Teils des Schiffes, um das Ansiedeln von pflanzl. u. tier. Organismen zu verhindern [<Anti… + engl. fouling „Verunreinigung“]
[An·ti·fou·ling]
[Antifoulings, Antifoulinge, Antifoulingen]