[ - Collapse All ]
Antihaltung  

Ạn|ti|hal|tung, die; -, -en: [bewusst zur Schau getragene] Haltung, die jmds. Gegnerschaft gegen etw. Bestimmtes ausdrückt: eine A. einnehmen.
Antihaltung  

Ạn|ti|hal|tung, die; -, -en: [bewusst zur Schau getragene] Haltung, die jmds. Gegnerschaft gegen etw. Bestimmtes ausdrückt: eine A. einnehmen.