[ - Collapse All ]
Anwaltschaft  

Ạn|walt|schaft, die; -, -en <Pl. selten>:

1.Gesamtheit der Anwälte (1) u. Anwältinnen: die A. unserer Stadt.


2.<o. Pl.> Amt des Anwalts (1) : das Prinzip der freien A.


3.<o. Pl.> Vertretung einer Sache als Anwalt (1, 2) : die A. in einem Prozess [für jmdn. od. etw.] übernehmen.
Anwaltschaft  

Ạn|walt|schaft, die; -, -en Plur. selten
Anwaltschaft  

Ạn|walt|schaft, die; -, -en <Pl. selten>:

1.Gesamtheit der Anwälte (1) u. Anwältinnen: die A. unserer Stadt.


2.<o. Pl.> Amt des Anwalts (1): das Prinzip der freien A.


3.<o. Pl.> Vertretung einer Sache als Anwalt (1, 2): die A. in einem Prozess [für jmdn. od. etw.] übernehmen.
Anwaltschaft  

n.
<f. 20; unz.> Stand, Gesamtheit der Anwälte; Amt des Anwalts, Vertretung (einer Sache) als Anwalt; die ~ übernimmt Dr. X
['An·walt·schaft]
[Anwaltschaften]