[ - Collapse All ]
Apfelschimmel  

Ạp|fel|schim|mel, der: Schimmel (2) , in dessen Fell die graue bis weiße Grundfärbung von dunkleren, apfelförmigen Flecken durchsetzt ist.
Apfelschimmel  

Ạp|fel|schim|mel vgl. 2Schimmel
Apfelschimmel  

Ạp|fel|schim|mel, der: Schimmel (2), in dessen Fell die graue bis weiße Grundfärbung von dunkleren, apfelförmigen Flecken durchsetzt ist.
Apfelschimmel  

n.
<m. 5> Pferd mit weißgrauen Ringen od. Flecken [<ahd. apfulgra ros „apfelgraues Ross“]
['Ap·fel·schim·mel]
[Apfelschimmels]