[ - Collapse All ]
Aphorismus  

Apho|rịs|mus der; -, ...men <gr.-lat.>: prägnant-geistreich in Prosa formulierter Gedanke, der eine Erfahrung, Erkenntnis od. Lebensweisheit enthält
Aphorismus  

Apho|rịs|mus, der; -, ...men [lat. aphorismus < griech. aphorismós, eigtl.="Abgrenzung," Bestimmung] (bildungsspr.): prägnant-geistreicher, in sich geschlossener Sinnspruch in Prosa, der eine Erkenntnis, Erfahrung, Lebensweisheit vermittelt: geschliffene Aphorismen.
Aphorismus  

Apho|rịs|mus, der; -, ...men <griech.> (geistreicher, knapp formulierter Gedanke, der eine Lebensweisheit vermittelt)
Aphorismus  

Ausspruch, Lebensweisheit, [Sinn]spruch; (bildungsspr.): Sentenz; (Literaturw.): Gnome.
[Aphorismus]
[Aphorismusen]
Aphorismus  

Apho|rịs|mus, der; -, ...men [lat. aphorismus < griech. aphorismós, eigtl.="Abgrenzung," Bestimmung] (bildungsspr.): prägnant-geistreicher, in sich geschlossener Sinnspruch in Prosa, der eine Erkenntnis, Erfahrung, Lebensweisheit vermittelt: geschliffene Aphorismen.
Aphorismus  

Aphorismus, Sentenz
[Sentenz]
Aphorismus  

n.
A·pho'ris·mus <m.; -, -men; Lit.> in sich geschlossener, kurz u. treffend formulierter Gedanke, geistreicher Sinnspruch [<grch. aphorizein „abgrenzen“; Horizont]
[Apho'ris·mus,]
[Aphorismusen]