[ - Collapse All ]
apologetisch  

apo|lo|ge|tisch: eine Ansicht, Lehre o. Ä. verteidigend, rechtfertigend
apologetisch  

apo|lo|ge|tisch <Adj.> [spätlat. apologeticus < griech. apologētikós, zu apologeĩsthai="sich" verteidigen] (bildungsspr.): eine Ansicht, Lehre o. Ä. verteidigend, rechtfertigend.
apologetisch  

apo|lo|ge|tisch
apologetisch  

apo|lo|ge|tisch <Adj.> [spätlat. apologeticus < griech. apologētikós, zu apologeĩsthai="sich" verteidigen] (bildungsspr.): eine Ansicht, Lehre o. Ä. verteidigend, rechtfertigend.
apologetisch  

Adj. [spätlat. apologeticus [ griech. apologetik¨®s, zu apologeisthai = sich verteidigen] (bildungsspr.): eine Ansicht, Lehre o.Ä. verteidigend, rechtfertigend.
apologetisch  

apologetisch, rechtfertigend, verteidigend
[rechtfertigend, verteidigend]
apologetisch  

adj.
a·po·lo'ge·tisch <Adj.> verteidigend, rechtfertigend [Apologet]
[apo·lo'ge·tisch,]
[apologetischer, apologetische, apologetisches, apologetischen, apologetischem, apologetischerer, apologetischere, apologetischeres, apologetischeren, apologetischerem, apologetischester, apologetischeste, apologetischestes, apologetischesten, apologetischestem]