[ - Collapse All ]
Apostat  

Apo|s|tat der; -en, -en: Abtrünniger, bes. in Bezug auf den Glauben
Apostat  

Apos|tat, der; -en, -en [lat. apostata < griech. apostátēs] (bildungsspr.): Abtrünniger, bes. jmd., der sich vom christlichen Glauben lossagt; Renegat.
Apostat  

Apo|s|tat, der; -en, -en (Abtrünniger)
Apostat  

Apos|tat, der; -en, -en [lat. apostata < griech. apostátēs] (bildungsspr.): Abtrünniger, bes. jmd., der sich vom christlichen Glauben lossagt; Renegat.
Apostat  

n.
A·po'stat <m. 23> jmd., der vom Glauben abgefallen ist, Abtrünniger [Apostasie]

Die Buchstabenfolge a·po·st… kann in Fremdwörtern auch a·pos·t… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. a posteriori, Aposteriori.
[Apo'stat,]
[Apostaten]