[ - Collapse All ]
Appendix  

Ap|pẹn|dix der; -[es], ...dizes [...ʦ̮e:s] od. -e <lat.; »Anhang, Anhängsel«>:

1.Anhängsel.


2.Ansatzstück zum Füllen an Luftballons.


3.Anhang eines Buches (der unechte Schriften, Tafeln, Tabellen, Karten, den kritischen Apparat o. Ä. enthält).


4.(fachspr.: die; -, ...dizes od. ...dices [...ʦ̮e:s], sonst der; -, ...dizes) (Med.) Wurmfortsatz des Blinddarms
Appendix  

Ap|pẹn|dix, der; -, ...dizes [...diʦ̮e:s] od. der; -es, -e [lat. appendix = Anhang]:

1.(bildungsspr.) Anhängsel: die Organisation ist ein bloßer A. der Staatspartei; ein A. zur Syntax.


2.(Fachspr.) Anhang eines Buches.


3.<Fachspr.: die; -, ...dizes, sonst auch: der; -, ...dizes> (Anat.) a)Wurmfortsatz;

b)an Organen hängendes Gebilde.

Appendix  

Ap|pẹn|dix, der; Gen. -, auch -es, Plur. ...dizes, auch -e <lat.> (Anhängsel; fachspr. auch Anhang)

Ap|pẹn|dix, die; -, ...dices [...ʦ̮e:s], alltagssprachlich auch der; -, ...dizes [...ʦ̮e:s] <lat.> (Med. Wurmfortsatz)
Appendix  


1. Anhängsel, lästige Begleiterscheinung, Überflüssigkeit, Zubehör, Zugabe; (bildungsspr.): Annex; (veraltet): Mantisse; (Philos.): Epiphänomen.

2. Anhang, Beischrift, Ergänzung, Nachtrag, Zusatz; (geh.): Nachlese; (bildungsspr.): Additament[um]; (ugs.): Nachklapp; (veraltet): Addendum, Adnex, Hypomnema, Parergon; (Literaturw.): Paralipomenon.

3. (volkst.): Blinddarm; (Med.): Wurmfortsatz.

[Appendix]
[Appendixes, Appendixe, Appendices, Appendizes, Appendixen]
Appendix  

Ap|pẹn|dix, der; -, ...dizes [...diʦ̮e:s] od. der; -es, -e [lat. appendix = Anhang]:

1.(bildungsspr.) Anhängsel: die Organisation ist ein bloßer A. der Staatspartei; ein A. zur Syntax.


2.(Fachspr.) Anhang eines Buches.


3.<Fachspr.: die; -, ...dizes, sonst auch: der; -, ...dizes> (Anat.)
a)Wurmfortsatz;

b)an Organen hängendes Gebilde.

Appendix  

Anhang, Appendix, Attachment, Beilage, Ergänzung, Nachtrag, Zusatz
[Anhang, Attachment, Beilage, Ergänzung, Nachtrag, Zusatz]
Appendix  

n.
1 <m.; -, -di·zes> Anhang, Zusatz
2 <f.; -, -di·zes> = Wurmfortsatz [lat., „Anhang“; zu appendere, adpendere „zuwägen“]
[Ap'pen·dix]
[Appendixes, Appendixe, Appendices, Appendizes, Appendixen]