[ - Collapse All ]
Apperzeption,  

die; -, -en [frz. aperception, geb. von Leibniz zu: apercevoir, Aper?u]: 1. (Philos.) durch Reflexion des unterscheidenden Verstandes bewirktes Erfassen u. Einordnen in einen Bewusstseinszusammenhang. 2. (Psych.) bewusste Wahrnehmung; aktive Aufnahme von [sinnlich] Gegebenem ins Bewusstsein.