[ - Collapse All ]
Appetenz  

Ap|pe|tẹnz die; -, -en <lat.>: (Verhaltensforschung)
a)[ungerichtete] suchende Aktivität (z. B. bei einem Tier auf Nahrungssuche);

b)Begehren; Sexualverlangen
Appetenz  

Ap|pe|tẹnz, die; -, -en [lat. appetentia = das Begehren] (Verhaltensf.): Bedürfnis, Trieb, triebbedingtes Verhalten.
Appetenz  

Ap|pe|tẹnz, die; -, -en <lat.> (Biol. Trieb)
Appetenz  

Ap|pe|tẹnz, die; -, -en [lat. appetentia = das Begehren] (Verhaltensf.): Bedürfnis, Trieb, triebbedingtes Verhalten.
Appetenz  

n.
<f. 20> Suchen, Streben, Trieb
[Ap·pe'tenz]
[Appetenzen]