[ - Collapse All ]
Appositionsauge  

Ap|po|si|ti|ons|au|ge das; -s, -n: (Zool.) lichtschwaches, doch scharf abbildendes ↑ Fassettenauge bei Insekten; vgl. Superpositionsauge
Appositionsauge  

n.
<n. 28> Einzelauge des Facettenauges, das durch einen vielzelligen Pigmentmantel isoliert ist [<lat. apponere „hinzufügen“]
[Ap·po·si·ti'ons·au·ge]
[Appositionsauges, Appositionsaugen]