[ - Collapse All ]
Apsis  

Ạp|sis die; -, ...iden <gr. -lat.>:

1.halbrunde, auch vieleckige Altarnische als Abschluss eines Kirchenraumes.


2.[halbrunde] Nische im Zelt zur Aufnahme von Gepäck u. a
Apsis  

Ạp|sis, die; -, Apsiden [1: (spät)lat. apsis (Gen.: absidis); hapsis < griech. (ionisch) apsís="Gefüge;" Masche eines Netzes, zu: háptein="(an)knüpfen]:"

1.(Archit.) über einem halbkreisförmigen, oft auch vieleckigen Grundriss errichteter, mit einer Halbkuppel überwölbter Raum, der einen Hauptraum, meist einen Kirchenraum, abschließt: eine halbrunde A.


2.[halbrunde] Nische im Zelt zur Aufnahme von Gepäck u. Ä.
Apsis  

Ạp|sis, die; -, ...siden <griech.> (Archit. halbrunde, auch vieleckige Altarnische; [halbrunde] Nische im Zelt für Gepäck u._a.)
Apsis  

Ạp|sis, die; -, Apsiden [1: (spät)lat. apsis (Gen.: absidis); hapsis < griech. (ionisch) apsís="Gefüge;" Masche eines Netzes, zu: háptein="(an)knüpfen]:"

1.(Archit.) über einem halbkreisförmigen, oft auch vieleckigen Grundriss errichteter, mit einer Halbkuppel überwölbter Raum, der einen Hauptraum, meist einen Kirchenraum, abschließt: eine halbrunde A.


2.[halbrunde] Nische im Zelt zur Aufnahme von Gepäck u. Ä.
Apsis  

n.
<f.; -, -'si·den> Altarnische, äußerstes Ende des Chors; oV Apside [<grch. hapsis „Verbindung, Fügung, Rundung, Wölbung“]
['Ap·sis]
[Apsiden]