[ - Collapse All ]
Aramäer  

Ara|mä|er, der; -s, -: Angehöriger eines westsemitischen Nomadenvolkes.
Aramäer  

Ara|mä|er, der; -s, - (Angehöriger eines westsemit. Nomadenvolkes)
Aramäer  

Ara|mä|er, der; -s, -: Angehöriger eines westsemitischen Nomadenvolkes.
Aramäer  

n.
A·ra'mä·er <m. 3> Angehöriger einer Gruppe semit. Volksstämme Syriens und Arabiens, zu denen Hebräer, Chaldäer u.a. gehören
[Ara'mä·er,]
[Aramäers, Aramäern, Aramäerin, Aramäerinnen]