[ - Collapse All ]
Arbeitsgemeinschaft  

Ạr|beits|ge|mein|schaft, die:

1.Gemeinschaft, Gruppe, die mit einer bestimmten Arbeit, Aufgabe beschäftigt ist: eine A. von Architekten; eine A. bilden, gründen; in der Schule gibt es eine A. »Theater«.


2.(seltener) Gemeinsamkeit, Gedanken- u. Erfahrungsaustausch bei der Arbeit; Aufgabenteilung bei gemeinsamer Arbeit: er hat das Werk in A. mit anderen geschrieben.
Arbeitsgemeinschaft  

Ạr|beits|ge|mein|schaft
Arbeitsgemeinschaft  

Arbeitsgruppe, Arbeitskollektiv, Arbeitskreis, [Fach]gruppe, Kreis, Team, Zirkel.
[Arbeitsgemeinschaft]
[Arbeitsgemeinschaften]
Arbeitsgemeinschaft  

Ạr|beits|ge|mein|schaft, die:

1.Gemeinschaft, Gruppe, die mit einer bestimmten Arbeit, Aufgabe beschäftigt ist: eine A. von Architekten; eine A. bilden, gründen; in der Schule gibt es eine A. »Theater«.


2.(seltener) Gemeinsamkeit, Gedanken- u. Erfahrungsaustausch bei der Arbeit; Aufgabenteilung bei gemeinsamer Arbeit: er hat das Werk in A. mit anderen geschrieben.
Arbeitsgemeinschaft  

Arbeitsgemeinschaft, Arbeitsgruppe, Arbeitskreis, Fachgruppe, Projektgruppe
[Arbeitsgruppe, Arbeitskreis, Fachgruppe, Projektgruppe]
Arbeitsgemeinschaft  

n.
<f. 20> Gruppe bes. von Schülern od. Studenten, auch Wissenschaftlern, zu gemeinsamer Arbeit auf einem bestimmten Gebiet
['Ar·beits·ge·mein·schaft]
[Arbeitsgemeinschaften]