[ - Collapse All ]
Arbeitsverweigerung  

Ạr|beits|ver|wei|ge|rung, die: Verweigerung der Arbeit (die zu tun jmd. verpflichtet ist): A. ist ein Kündigungsgrund.
Arbeitsverweigerung  

Ạr|beits|ver|wei|ge|rung, die: Verweigerung der Arbeit (die zu tun jmd. verpflichtet ist): A. ist ein Kündigungsgrund.
Arbeitsverweigerung  

n.
<f. 20> unberechtigtes Versäumnis, Verweigerung der Arbeit
['Ar·beits·ver·wei·ge·rung]
[Arbeitsverweigerungen]