[ - Collapse All ]
Architektur  

Ar|chi|tek|tur die; -, -en:

1.a)(ohne Plural) Baukunst [als wissenschaftliche Disziplin];

b)Baustil.



2.der nach den Regeln der Baukunst gestaltete Aufbau eines Gebäudes
Architektur  

Ar|chi|tek|tur, die; -, -en [lat. architectura]:

1.<o. Pl.> Baukunst [als wissenschaftliche Disziplin]: maurische A.; A. studieren; geistige A. (bildungsspr.; Kunst des strengen geistigen Aufbaus).


2.[mehr od. weniger] kunstgerechter Aufbau u. künstlerische Gestaltung von Bauwerken: die kühne, gotische A. eines Bauwerks; die A. eines Musikstücks.


3.<o. Pl.> Gesamtheit von Erzeugnissen der Baukunst (bes. eines Volkes, Bereichs, Stils, einer Zeit); Baustil: die A. der Griechen u. Römer.
Architektur  

Ar|chi|tek|tur, die; -, -en (Baukunst; Baustil)
Architektur  


1. Architektonik, Baukunst.

2. Anlage, Aufbau, Architektonik, Bauart, Bauform, Baustil, Bauweise, Gestaltung, Konstruktion, Struktur.

[Architektur]
[Architekturen]
Architektur  

Ar|chi|tek|tur, die; -, -en [lat. architectura]:

1.<o. Pl.> Baukunst [als wissenschaftliche Disziplin]: maurische A.; A. studieren; geistige A. (bildungsspr.; Kunst des strengen geistigen Aufbaus).


2.[mehr od. weniger] kunstgerechter Aufbau u. künstlerische Gestaltung von Bauwerken: die kühne, gotische A. eines Bauwerks; die A. eines Musikstücks.


3.<o. Pl.> Gesamtheit von Erzeugnissen der Baukunst (bes. eines Volkes, Bereichs, Stils, einer Zeit); Baustil: die A. der Griechen u. Römer.
Architektur  

Architektur, Baukunst, Baustil
[Baukunst, Baustil]
Architektur  

n.
<[-çi-] f. 20> Baukunst, Baustil [Architekt]
[Ar·chi·tek'tur]
[Architekturen]