[ - Collapse All ]
Argon  

Ạr|gon [auch: ...'go:n] das; -s <gr.-nlat.>: chem. Element; ein Edelgas; Zeichen: Ar
Argon  

Ar|gon ['argɔn, auch: ar'go:n], das; -s [zu griech. argós = untätig, träge]: sehr träge reagierendes, farb- u. geruchloses Edelgas (chemisches Element; Zeichen: Ar).
Argon  

Ạr|gon [ auch ...'go:n], das; -s <griech.> (chemisches Element, Edelgas; Zeichen Ar)
Argon  

Ar|gon ['argɔn, auch: ar'go:n], das; -s [zu griech. argós = untätig, träge]: sehr träge reagierendes, farb- u. geruchloses Edelgas (chemisches Element; Zeichen: Ar).
Argon  

[', auch: ar'go:n], das; -s [zu griech. arg¨®s = untätig, träge]: sehr träge reagierendes, farb- u. geruchloses Edelgas (chemisches Element; Zeichen: Ar).
Argon  

Argon, Argongas
[Argongas]
Argon  

n.
<n. 11; unz.; Chem.; Zeichen: Ar> chem. Grundstoff, ein Edelgas, Ordnungszahl 18, z.B. in Leuchtstoffröhren verwendet [zu grch. argos „untätig“]
[Ar'gon]
[Argons]