[ - Collapse All ]
arioso  

Ari|o|so das; -s, -s u. ...si:

1.instrumental begleitetes [gegen den Sprechgesang abgehobenes] liedhaft-ausdrucksvolles od. arienähnliches Gesangsstück, Zwischenstück.


2.liedhaft-ausdrucksvolles Instrumentalstück
ari|o|so: (Mus.) liedhaft [vorzutragen]
arioso  

Ari|o|so, das; -s, -s u. ...si:

1.instrumental begleitetes [gegen den Sprechgesang abgehobenes] liedhaft-ausdrucksvolles od. arienähnliches Gesangsstück, Zwischenstück [in einem größeren Vokalwerk].


2.liedhaft-ausdrucksvolles Instrumentalstück.
ari|o|so <Adv.> [ital. arioso] (Musik): liedhaft [vorzutragen].
arioso  

Ari|o|so, das; -s, Plur. -s und ...si (liedhaftes Musikstück)ari|o|so <ital.> (Musik liedmäßig [vorgetragen])
arioso  

Ari|o|so, das; -s, -s u. ...si:

1.instrumental begleitetes [gegen den Sprechgesang abgehobenes] liedhaft-ausdrucksvolles od. arienähnliches Gesangsstück, Zwischenstück [in einem größeren Vokalwerk].


2.liedhaft-ausdrucksvolles Instrumentalstück.
ari|o|so <Adv.> [ital. arioso] (Musik): liedhaft [vorzutragen].
arioso  

Adv. [ital. arioso] (Musik): liedhaft [vorzutragen].
arioso  

n.
<[--'--]> A·ri'o·so <n. 15; Pl. a.: -si; Mus.> melodiöser, selbständig gewordener Teil der Rezitation; kleines arien-, liederartiges Sologesangs- od. auch Instrumentalstück [Arie]
[Ario·so]
[Ariosos]n.
<[--'--]> a·ri'o·so <Mus.> = arios
[ario·so]
[ariosos]