[ - Collapse All ]
Armutsflucht  

Ạr|muts|flucht, die (Soziol.): das Abwandern in ein wirtschaftlich höher entwickeltes Land, um dort Arbeit zu suchen u. so der Armut im eigenen Land zu entgehen.
Armutsflucht  

Ạr|muts|flucht, die (Soziol.): das Abwandern in ein wirtschaftlich höher entwickeltes Land, um dort Arbeit zu suchen u. so der Armut im eigenen Land zu entgehen.