[ - Collapse All ]
Assimilation,  

die; -, -en [lat. assimilatio=Ähnlichmachung, zu: assimilare, assimilieren]: 1. a) (Biol.) das Assimilieren (1); b) Angleichung, Anpassung: die A. an bestehende Verhältnisse. 2. (Sprachw.) Angleichung eines Konsonanten an einen anderen (z.B. das b in mhd. lamb zu m in nhd. Lamm). 3. (Soziol.) Angleichung eines Einzelnen od. einer Gruppe an die Eigenart einer anderen Gruppe, eines anderen Volkes. 4. (Psych.) Angleichung neuer Wahrnehmungsinhalte und Vorstellungen an bereits vorhandene. 5. (Physiol.) Bildung von Assimilaten. 6. (Genetik) erbliche Fixierung eines erworbenen Merkmals.