[ - Collapse All ]
Astat  

As|tat u. As|ta|tin das; -s: chemisches Element; Zeichen: At
Astat  

As|tat, As|ta|tin, das; -s [zu griech. ástatos = unbeständig; wegen des raschen radioaktiven Zerfalls des Elements]: radioaktives Nichtmetall (chemisches Element; Zeichen: At).
[Astatin]
Astat  

As|tat, As|ta|tin, das; -s <griech.> (chemisches Element; Zeichen At)
[Astatin]
Astat  

As|tat, As|ta|tin, das; -s [zu griech. ástatos = unbeständig; wegen des raschen radioaktiven Zerfalls des Elements]: radioaktives Nichtmetall (chemisches Element; Zeichen: At).
[Astatin]
Astat  

n.
<[-'-]> A'stat <n. 11; unz.> Asta'tin A·sta'tin <n. 11; unz.; Zeichen: At> radioaktiver, künstl. hergestellter chem. Grundstoff, Ordnungszahl 85 [zu grch. astatos „unstet“; <a „nicht“ + status „gestellt“]

Die Buchstabenfolge a·sta… kann in Fremdwörtern auch as·ta… getrennt werden.
[Astat]
[Astats, Astatin]