[ - Collapse All ]
Asynergie  

Asy|n|er|gie die; -, ...ien <gr.-nlat.>: (Med.) Störung im Zusammenwirken mehrerer Muskelgruppen (z. B. bei der Durchführung bestimmter Bewegungen)
Asynergie  

n.
A·syn·er'gie <auch> A·sy·ner'gie <f. 19> Koordinationsstörung bei Muskelbewegungen [<1 + syn… + ergon „Werk, Arbeit“]
[Asyn·er'gie,]
[Asynergien]