[ - Collapse All ]
atmosphärisch  

at|mo|sphä|risch:

1.a)die Atmosphäre (1) betreffend;

b)in der Atmosphäre (1).



2.a)Atmosphäre (3), ein besonderes Fluidum betreffend;

b)nur in sehr feiner Form vorhanden u. daher kaum feststellbar; nur andeutungsweise vorhanden

atmosphärisch  

at|mo|sphä|risch <Adj.>:

1.a) die Atmosphäre (1) betreffend: -e Beobachtungen; das -e Geschehen;

b)in der Atmosphäre (1) [befindlich]: -e Elektrizität; -e Störungen, Erscheinungen.



2.a)Atmosphäre (2) schaffend: das Buch besitzt -e Dichte;

b)nur in sehr feiner Form vorhanden u. daher kaum feststellbar: eine -e Nuance.

atmosphärisch  

at|mo|sphä|risch
atmosphärisch  

at|mo|sphä|risch <Adj.>:

1.
a) die Atmosphäre (1) betreffend: -e Beobachtungen; das -e Geschehen;

b)in der Atmosphäre (1) [befindlich]: -e Elektrizität; -e Störungen, Erscheinungen.



2.
a)Atmosphäre (2) schaffend: das Buch besitzt -e Dichte;

b)nur in sehr feiner Form vorhanden u. daher kaum feststellbar: eine -e Nuance.

atmosphärisch  

Adj.: 1. a) die Atmosphäre (1) betreffend: -e Beobachtungen; das -e Geschehen; b) in der Atmosphäre (1) [befindlich]: -e Elektrizität; -e Störungen, Erscheinungen. 2. a) Atmosphäre (2) schaffend: das Buch besitzt -e Dichte; b) nur in sehr feiner Form vorhanden u. daher kaum feststellbar: eine -e Nuance.
atmosphärisch  

adj.
<auch> at·mos'phä·risch <Adj.> die Atmosphäre betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend; ~e Dampfmaschine auf dem Luftdruck beruhende alte Form der D.; ~e Elektrizität die in der Luft enthaltene E., z.B. bei Gewitter; ~e Störungen elektromagnet. Wellen u. Entladungen, die den Rundfunkempfang stören; ~e Zirkulation Kreislauf der Luft innerhalb der Lufthülle der Erde;
[at·mo'sphä·risch,]
[atmosphärischer, atmosphärische, atmosphärisches, atmosphärischen, atmosphärischem, atmosphärischerer, atmosphärischere, atmosphärischeres, atmosphärischeren, atmosphärischerem, atmosphärischester, atmosphärischeste, atmosphärischestes, atmosphärischesten, atmosphärischestem]