[ - Collapse All ]
Außenstehende  

Au|ßen|ste|hen|de, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete >: jmd., der außerhalb einer Gruppe, Gemeinschaft steht, nicht eingeweiht ist, keinen Einblick hat: für einen -n, für A. ist das unbegreiflich.
Außenstehende  

Au|ßen|ste|hen|de, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete>: jmd., der außerhalb einer Gruppe, Gemeinschaft steht, nicht eingeweiht ist, keinen Einblick hat: für einen -n, für A. ist das unbegreiflich.
Außenstehende  

n.
<auch> 'au·ßenSte·hen·de(r) <f. 30 (m. 29)> jmd., der in etwas nicht eingeweiht ist; nicht zu einem kleinen Kreis od. zur Familie gehörige Person
['Au·ßen·ste·hen·de(r),]
[Außenstehenden]