[ - Collapse All ]
Auerhahn  

Au|er|hahn, der [mhd. ŭrhan, unter dem Einfluss von ūr (↑ Auerochse ) umgebildet aus mhd. orhan, urspr. = männlich(es Tier)]: männliches Auerhuhn.
Auerhahn  

Au|er|hahn
Auerhahn  

Au|er|hahn, der [mhd. ŭrhan, unter dem Einfluss von ūr (↑ Auerochse) umgebildet aus mhd. orhan, urspr. = männlich(es Tier)]: männliches Auerhuhn.
Auerhahn  

n.
<m. 1u; Jägerspr. m. 23> männl. Auerhuhn [<ahd. or(re)han; zu germ. *urzan- „männlich“]
['Au·er·hahn]
[Auerhahnes, Auerhahns, Auerhahne, Auerhähne, Auerhähnen]