[ - Collapse All ]
aufeinanderbeißen  

auf|ei|nạn|der|bei|ßen <st. V; hat>: die oberen Zähne auf die unteren pressen: die Zähne a.
aufeinanderbeißen  

auf|ei|nạn|der|bei|ßen <st. V; hat>: die oberen Zähne auf die unteren pressen: die Zähne a.
aufeinanderbeißen  

v.
auf·ein'an·derbei·ßen <auch> auf·ei'nan·derbei·ßen <V.t. 105; hat> die Zähne ~ die Z. zusammenbeißen (um nicht zu schreien); er biß/ biss die Zähne aufeinander
[auf·ein'an·der|bei·ßen,]
[beiße aufeinander, beißt aufeinander, beißen aufeinander, biss aufeinander, biß aufeinander, bissest aufeinander, bisst aufeinander, bißt aufeinander, bissen aufeinander, beißest aufeinander, beißet aufeinander, bisse aufeinander, bisset aufeinander, beiß aufeinander, aufeinandergebissen, aufeinandergebißen, aufeinanderbeißend, aufeinanderzubeißen]