[ - Collapse All ]
auffinden  

auf|fin|den <st. V.; hat>: [zufällig] finden, entdecken: jmdn. erfroren a.; der Schmuck war nirgends aufzufinden.
auffinden  

auf|fin|den
auffinden  

antreffen, aufspüren, aufstöbern, ausfindig machen, entdecken, finden, stoßen, treffen, vorfinden; (ugs.): auflesen, auftreiben; (salopp): aufgabeln.
[auffinden]
[finde auf, findest auf, findet auf, finden auf, fand auf, fandst auf, fanden auf, fandet auf, fände auf, fändest auf, fänden auf, fändet auf, find auf, aufgefunden, auffindend]
auffinden  

auf|fin|den <st. V.; hat>: [zufällig] finden, entdecken: jmdn. erfroren a.; der Schmuck war nirgends aufzufinden.
auffinden  

[st.V.; hat]: [zufällig] finden, entdecken: jmdn. erfroren a.; der Schmuck war nirgends aufzufinden.
auffinden  

v.
<V.t. 134; hat> (nach Suchen) finden, entdecken
['auf|fin·den]
[finde auf, findest auf, findet auf, finden auf, fand auf, fandst auf, fanden auf, fandet auf, fände auf, fändest auf, fänden auf, fändet auf, find auf, aufgefunden, auffindend]