[ - Collapse All ]
aufflackern  

auf|fla|ckern <sw. V.; ist>: flackernd, zuckend aufleuchten: Kerzen flackerten auf; der Widerstand war noch einmal kurz aufgeflackert (hatte noch einmal für kurze Zeit eingesetzt).
aufflackern  

auf|fla|ckern
aufflackern  

aufflammen.
[aufflackern]
[flackere auf, flackerst auf, flackert auf, flackern auf, flackerte auf, flackertest auf, flackerten auf, flackertet auf, aufgeflackert, aufflackernd]
aufflackern  

auf|fla|ckern <sw. V.; ist>: flackernd, zuckend aufleuchten: Kerzen flackerten auf; der Widerstand war noch einmal kurz aufgeflackert (hatte noch einmal für kurze Zeit eingesetzt).
aufflackern  

v.
<-k·k-> 'auf|fla·ckern <V.i.; ist> in die Höhe flackern, aufleuchten (Feuer, Flamme); <fig.> wieder aufleben (Epidemie, Misstrauen)
['auf|flackern]
[flackere auf, flackerst auf, flackert auf, flackern auf, flackerte auf, flackertest auf, flackerten auf, flackertet auf, aufgeflackert, aufflackernd]