[ - Collapse All ]
aufgeklärt  

auf|ge|klärt <Adj.>: frei von Aberglauben u. Vorurteilen: ein -er Geist; sie gibt sich sehr a.
aufgeklärt  

auf|ge|klärt
aufgeklärt  


1. frei denkend, liberal, vorurteilsfrei, vorurteilslos; (veraltet): freisinnig.

2. eingeweiht, informiert, unterrichtet, wissend.

[aufgeklärt]
[aufgeklärter, aufgeklärte, aufgeklärtes, aufgeklärten, aufgeklärtem, aufgeklärterer, aufgeklärtere, aufgeklärteres, aufgeklärteren, aufgeklärterem, aufgeklärtester, aufgeklärteste, aufgeklärtestes, aufgeklärtesten, aufgeklärtestem]
aufgeklärt  

auf|ge|klärt <Adj.>: frei von Aberglauben u. Vorurteilen: ein -er Geist; sie gibt sich sehr a.
aufgeklärt  

Adj.: frei von Aberglauben u. Vorurteilen: ein -er Geist; sie gibt sich sehr a.
aufgeklärt  

aufgeklärt, realistisch, vorurteilsfrei
[realistisch, vorurteilsfrei]
aufgeklärt  

adj.
<Adj.> vorurteilsfrei (im Sinne der histor. Aufklärung); über die (menschliche) Sexualität belehrt, informiert; ein ~er Monarch, Philosoph; ein ~es Kind
['auf·ge·klärt]
[aufgeklärter, aufgeklärte, aufgeklärtes, aufgeklärten, aufgeklärtem, aufgeklärterer, aufgeklärtere, aufgeklärteres, aufgeklärteren, aufgeklärterem, aufgeklärtester, aufgeklärteste, aufgeklärtestes, aufgeklärtesten, aufgeklärtestem]