[ - Collapse All ]
aufknoten  

auf|kno|ten <sw. V.; hat>:
a) den, die Knoten in etw. lösen, aufmachen: sie knotete die Schnur, ihre Schnürsenkel auf;

b)(Zugeknotetes) öffnen: ein Paket, ein Aktenbündel a.
aufknoten  

auf|kno|ten
aufknoten  

auf|kno|ten <sw. V.; hat>:
a) den, die Knoten in etw. lösen, aufmachen: sie knotete die Schnur, ihre Schnürsenkel auf;

b)(Zugeknotetes) öffnen: ein Paket, ein Aktenbündel a.
aufknoten  

[sw.V.; hat]: a) den, die Knoten in etw. lösen, aufmachen: sie knotete die Schnur, ihre Schnürsenkel auf; b) (Zugeknotetes) öffnen: ein Paket, ein Aktenbündel a.
aufknoten  

v.
<V.t.; hat> einen Faden ~ den Knoten eines F. lösen; das Haar ~ zu einem Knoten schlingen u. am Kopf feststecken;
['auf|kno·ten]
[knote auf, knotest auf, knotet auf, knoten auf, knotete auf, knotetest auf, knoteten auf, knotetet auf, knot auf, aufgeknotet, aufknotend]