[ - Collapse All ]
aufrüsten  

auf|rüs|ten <sw. V.; hat>:
a) die Rüstung (2) verstärken: alle Länder der Region rüsten auf;

b)mit einer Streitmacht, mit bestimmten Waffen versehen: ein Land [atomar] a.; der Wagen wurde mit einigen Extras aufgerüstet;

c)aufrichten (3 a) : depressive Patienten mithilfe eines Psychotrainings a.
aufrüsten  

auf|rüs|ten
aufrüsten  

a) bewaffnen, hochrüsten, mobilisieren, mobilmachen, rüsten; (Milit. veraltet): armieren.

b) nachrüsten, verstärken.

c) aufrichten (1).

[aufrüsten]
[rüste auf, rüstest auf, rüstet auf, rüsten auf, rüstete auf, rüstetest auf, rüsteten auf, rüstetet auf, rüst auf, aufgerüstet, aufrüstend, aufzurüsten]
aufrüsten  

auf|rüs|ten <sw. V.; hat>:
a) die Rüstung (2) verstärken: alle Länder der Region rüsten auf;

b)mit einer Streitmacht, mit bestimmten Waffen versehen: ein Land [atomar] a.; der Wagen wurde mit einigen Extras aufgerüstet;

c)aufrichten (3 a): depressive Patienten mithilfe eines Psychotrainings a.
aufrüsten  

[sw.V.; hat]: a) die Rüstung (2) verstärken: alle Länder der Region rüsten auf; b) mit einer Streitmacht, mit bestimmten Waffen versehen: ein Land [atomar] a.; Ü der Wagen wurde mit einigen Extras aufgerüstet (verstärkt); c) aufrichten (3 a): niedergeschlagene Arbeitslose mithilfe eines Psychotrainings a.
aufrüsten  

v.
'auf|rüs·ten <V.; hat>
1 <V.t.> aufstellen, errichten (Gerüst)
2 <V.i.> die Armee u. ihre Ausrüstung verstärken
['auf|rü·sten,]
[rüste auf, rüstest auf, rüstet auf, rüsten auf, rüstete auf, rüstetest auf, rüsteten auf, rüstetet auf, rüst auf, aufgerüstet, aufrüstend, aufzurüsten]