[ - Collapse All ]
aufrappeln,  

sich [sw.V.; hat] (ugs.): a) sich aufraffen (2 a); aufstehen: die Leute auf dem Fußboden rappelten sich auf; b) einen Zustand von Schwäche, Krankheit mit Anstrengung, Energie überwinden: es ging ihm eine Zeit lang sehr schlecht, aber jetzt hat er sich wieder aufgerappelt.