[ - Collapse All ]
Auftragspolster  

Auf|trags|pols|ter, das, österr. auch: der (Kaufmannsspr.): größerer Bestand an Aufträgen, (2), die eine Firma noch auszuführen hat.
Auftragspolster  

Auf|trags|pols|ter (Vorrat an Aufträgen)
Auftragspolster  

Auf|trags|pols|ter, das, österr. auch: der (Kaufmannsspr.): größerer Bestand an Aufträgen, (2)die eine Firma noch auszuführen hat.