[ - Collapse All ]
Aufwind  

Auf|wind, der; -[e]s, -e (Met.): vom Boden aufsteigende Luftbewegung: das Segelflugzeug hat guten A.; durch erste Erfolge A. (Auftrieb) bekommen; im A. sein.
Aufwind  

Auf|wind (Meteor.)
Aufwind  

Auf|wind, der; -[e]s, -e (Met.): vom Boden aufsteigende Luftbewegung: das Segelflugzeug hat guten A.; durch erste Erfolge A. (Auftrieb) bekommen; im A. sein.
Aufwind  

n.
<m. 1> aufsteigende Luftbewegung; <fig.; umg.> Schwung, Auftrieb; das Segelflugzeug hat guten ~; im ~ sein <fig.; umg.> gut vorankommen, (beruflich) aufsteigen;
['Auf·wind]
[Aufwindes, Aufwinds, Aufwinde, Aufwinden]