[ - Collapse All ]
Augenpulver  

Au|gen|pul|ver, das: in der Verbindung ein A. sein (ugs.; sehr klein [u. diffizil] sein u. daher für die Augen sehr anstrengend; z. B. eine Schrift, eine Näharbeit).
Augenpulver  

Au|gen|pul|ver, das; -s (ugs. für sehr kleine Schrift)
Augenpulver  

Au|gen|pul|ver, das: in der Verbindung ein A. sein (ugs.; sehr klein [u. diffizil] sein u. daher für die Augen sehr anstrengend; z. B. eine Schrift, eine Näharbeit).
Augenpulver  

n.
<n. 13; unz.; fig.; umg.> zu kleine Schrift, zu feine Handarbeit; die eng bedruckten Korrekturfahnen sind das reinste ~
['Au·gen·pul·ver]
[Augenpulvers, Augenpulvern]