[ - Collapse All ]
Augurenlächeln  

Au|gu|ren|lä|cheln das; -s: viel sagendes, spöttisches Lächeln des Wissens u. Einverständnisses unter Eingeweihten
Augurenlächeln  

Au|gu|ren||cheln, das; -s (geh.): überheblich-wissendes Lächeln [des Einverständnisses unter Eingeweihten]: mit A.
Augurenlächeln  

Au|gu|ren|lä|cheln, das; -s (wissendes Lächeln Eingeweihter)
Augurenlächeln  

Au|gu|ren||cheln, das; -s (geh.): überheblich-wissendes Lächeln [des Einverständnisses unter Eingeweihten]: mit A.
Augurenlächeln  

n.
<n.; -s; unz.> verständnisinniges Lächeln unter Eingeweihten [nach den oft selbst ungläubigen Auguren]
[Au'gu·ren·lä·cheln]
[Augurenlächelns]