[ - Collapse All ]
auktorial  

auk|to|ri|al <lat.>: (Literaturw.)
a)aus der Sicht des Autors dargestellt;

b)dem Autor eigentümlich, für ihn charakteristisch
auktorial  

auk|to|ri|al <Adj.> [zu lat. auctor, ↑ Autor ] (Literaturw.):
a) aus der Sicht des Autors (dargestellt, berichtet): eine -e Erzählweise;

b)den Autor betreffend, ihm eigentümlich, für ihn charakteristisch: -e Eigenheiten des Stils.
auktorial  

auk|to|ri|al <Adj.> [zu lat. auctor, ↑ Autor] (Literaturw.):
a) aus der Sicht des Autors (dargestellt, berichtet): eine -e Erzählweise;

b)den Autor betreffend, ihm eigentümlich, für ihn charakteristisch: -e Eigenheiten des Stils.
auktorial  

Adj. [zu lat. auctor, Autor] (Literaturw.): a) aus der Sicht des Autors (dargestellt, berichtet): eine -e Erzählweise; b) den Autor betreffend, ihm eigentümlich, für ihn charakteristisch: -e Eigenheiten des Stils.
auktorial  

adj.
<Adj.; Lit.> ~er Erzähler aus einer übergeordneten, allwissenden Perspektive eingreifender Erzähler; [<lat. auctor „Vermehrer, Urheber“]
[auk·to·ri'al]
[auktorialer, auktoriale, auktoriales, auktorialen, auktorialem]