[ - Collapse All ]
ausbohren  

aus|boh|ren <sw. V.; hat>:
a) (ein Loch o. Ä.) durch Bohren herstellen od. erweitern: ein Bohrloch, einen Brunnen a.;

b)durch Bohren aus etw. entfernen, herausbohren: Äste a.; das Kerngehäuse aus dem Apfel a.
ausbohren  

aus|boh|ren
ausbohren  

aus|boh|ren <sw. V.; hat>:
a) (ein Loch o. Ä.) durch Bohren herstellen od. erweitern: ein Bohrloch, einen Brunnen a.;

b)durch Bohren aus etw. entfernen, herausbohren: Äste a.; das Kerngehäuse aus dem Apfel a.
ausbohren  

[sw.V.; hat]: a) (ein Loch o.Ä.) durch Bohren herstellen od. erweitern: ein Bohrloch, einen Brunnen a.; b) durch Bohren aus etw. entfernen, herausbohren: Äste a.; das Kerngehäuse aus dem Apfel a.
ausbohren  

n.
<V.t.; hat> bohren (Loch); durch Bohren aushöhlen (Zahn)
['aus|boh·ren]
[ausbohrens, bohre aus, bohrst aus, bohrt aus, bohren aus, bohrte aus, bohrtest aus, bohrten aus, bohrtet aus, bohrest aus, bohret aus, bohr aus, ausgebohrt, ausbohrend]