[ - Collapse All ]
Ausbrecherkrebs,  

der (Med.): a) bösartiger Tumor, der auf benachbarte Organe übergreift; b) [o.Pl.] das umgebende Knochen- u. Weichteilgewebe in Mitleidenschaft ziehender expansiver Krebs der Lunge od. der Bronchien im Bereich der Lungenspitze.